Slider Allgemein

Demente Menschen bedürfnisgerecht verpflegen

Veröffentlicht am 09. November 2019

Seminartermin: 20. September 2022, 9 bis 16 Uhr

Seminar-Inhalte:

  • Typische Krankheitsbilder demenzieller Veränderungen
  • Verhaltensweisen und Überforderungen
  • Passendes Begleiten der dementen Menschen in ihrem Lebensumfeld
  • Häufige Fehler im hauswirtschaftlichen Arbeitsalltag erkennen und vermeiden
  • Wege finden, um den Kontakt mit dementen Bewohner freudvoll und konstruktiv zu gestalten

Die Veranstaltung findet unter den aktuell geltenden Hygienemaßnahmen statt.

 

Seminar - Anmeldung

 

Bitte melden Sie Ihre Teilnahme bis zum 01.09.2022 an.
Hier können Sie alle Informationen zum Seminar als PDF downloaden: Demente Menschen bedürfnisgerecht verpflegen

 

Zielgruppe: Pflegedienst- und Wohnbereichsleitungen, Hauswirtschaftsleitungen, Verpflegungsverantwortliche, Mitarbeiter/innen aus Pflege und Hauswirtschaft, Alltagsbegleiter
Termin: 20. September 2022
Beginn: 9 Uhr
Ende: 16 Uhr
Tagungsort: Keppel GmbH
Kreisheide 4
33790 Halle (Westf.)
Veranstalter: Keppel GmbH
Referent: Sascha Kühnau, Diplom-Oecotrophologe, Multiplikator für Gesundheitsförderung, Fachwirt für Reinigungs- und Hygienetechnik
Seminarkosten: pro Teilnehmer 49,- € zzgl. der gesetzl. MwSt (per Rechnung) inkl. Seminarunterlagen und Tagesverpflegung
Ansprechpartner: Frau Christin Quest
05201 / 97179-74
Christin.Quest@keppel-GmbH.de

 

    Jetzt anmelden:

    Newsletter-Anmeldung:
    Datenschutz:
    Fotogenehmigung:
    Bitte füllen Sie alle mit einem Sternchen * gekennzeichneten Felder aus. Vielen Dank.
    Bitte bestätigen Sie durch einen Klick in das Feld, dass Sie ein/e Interessent/in sind. Danke.
    Diese Website ist durch Google reCAPTCHA geschützt:
    Datenschutzerklärung
    Nutzungsbedingungen