Slider Allgemein

Demente Menschen bedürfnisgerecht verpflegen

Veröffentlicht am 23. Juni 2019

 

Seminar-Inhalte:

  • Typische Krankheitsbilder demenzieller Veränderungen
  • Verhaltensweisen und Überforderungen
  • Passendes Begleiten der dementen Menschen in ihrem Lebensumfeld
  • Häufige Fehler im hauswirtschaftlichen Arbeitsalltag erkennen und vermeiden
  • Wege finden, um den Kontakt mit dementen Bewohner freudvoll und konstruktiv zu gestalten

 

Elderly female hands trying to connect pieces of white jigsaw puzzle on wooden table. Creative idea for Alzheimer's disease, dementia, memory loss and mental health concept. Close up. Copy space.

Seminar - Anmeldung

 

Bitte melden Sie Ihre Teilnahme bis zum 10.08.2020 an.
Hier können Sie alle Informationen zum Seminar als PDF downloaden: Demente Menschen bedürfnisgerecht verpflegen

 

Zielgruppe:Pflegedienst- und Wohnbereichsleitungen, Hauswirtschaftsleitungen, Verpflegungsverantwortliche, Mitarbeiter/innen aus Pflege und Hauswirtschaft, Alltagsbegleiter
Termin:20. August 2020
Beginn:9 Uhr
Ende:16 Uhr
Tagungsort:Keppel GmbH
Kreisheide 4
33790 Halle (Westf.)
Veranstalter:Keppel GmbH
Referent:Sascha Kühnau, Diplom-Oecotrophologe, Multiplikator für Gesundheitsförderung, Fachwirt für Reinigungs- und Hygienetechnik
Seminarkosten:pro Teilnehmer 49,- € zzgl. der gesetzl. MwSt (per Rechnung) inkl. Seminarunterlagen und Tagesverpflegung
Ansprechpartner:Frau Christin Quest
05201 / 97179-74
Christin.Quest@keppel-GmbH.de

 

Jetzt anmelden:

Newsletter-Anmeldung:
Datenschutz:
Fotogenehmigung:
Bitte füllen Sie alle mit einem Sternchen * gekennzeichneten Felder aus. Vielen Dank.
Bitte bestätigen Sie durch einen Klick in das Feld, dass Sie ein/e Interessent/in sind. Danke.
Diese Website ist durch Google reCAPTCHA geschützt:
Datenschutzerklärung
Nutzungsbedingungen