Slider Allgemein

Lebensmittelhygieneverordnung nach §4

Veröffentlicht am 26. Juni 2018

 

Seminar-Inhalte:

  • Grundzüge der Lebensmittelhygieneverordnung
  • Lebensmittelhygiene (Betriebs- Küchenhygiene, einschließlich Produkt-, Prozess- und Personalhygiene)
  • Umgang mit leichtverderblichen Lebensmitteln
  • Reinigung und Desinfektion
  • Grundlagen der auf den HACCP- Grundsätzen beruhende Gefahrenanalyse, insbesondere zu den möglichen Gefahren
  • Durch Lebensmittel übertragbare Krankheiten und deren Symptome
  • Tätigkeit- und Beschäftigungsverbot sowie Meldepflicht

 

Seminar - Anmeldung

 

Bitte melden Sie Ihre Teilnahme bis zum 06.06.2020 an.
Hier können Sie alle Informationen zum Seminar als PDF downloaden: Lebensmittelhygieneverordnung nach §4

 

Zielgruppe:Hauswirtschaftsleitungen, Großküchenleitungen/-mitarbeiter, Restaurantleiter/innen, Chefköche/innen, Neugastronomen, Quereinsteiger
Termin:16. Juni 2020
Beginn:9 Uhr
Ende:16 Uhr
Tagungsort:Keppel GmbH
Kreisheide 4
33790 Halle (Westf.)
Veranstalter:Keppel GmbH
Referent:Herr Roman Hampel, Gebietsverkaufsleiter, Dr. Becher GmbH
Seminarkosten:pro Teilnehmer 49,- € zzgl. der gesetzl. MwSt (per Rechnung) inkl. Seminarunterlagen und Tagesverpflegung
Ansprechpartner:Frau Christin Quest
05201 / 97179-74
Christin.Quest@keppel-GmbH.de

 

Jetzt anmelden:

Newsletter-Anmeldung:
Datenschutz:
Fotogenehmigung:
Bitte füllen Sie alle mit einem Sternchen * gekennzeichneten Felder aus. Vielen Dank.
Bitte bestätigen Sie durch einen Klick in das Feld, dass Sie ein/e Interessent/in sind. Danke.
Diese Website ist durch Google reCAPTCHA geschützt:
Datenschutzerklärung
Nutzungsbedingungen